Roland Enders & Friends

About Angst/Daydreamer

Eine Doppel-CD aus dem Jahr 2009, mittlerweile vergriffen.

CD 1 - About Angst ist ein Konzeptalbum, das von meinem Freund Kai Heyrock inspiriert wurde, und das eine moderne und sehr frei erzählte Version des Märchens "Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen" zum Thema hat.

CD 2 - Daydreamer ist eine Sammlung von Songs und Instrumentals, die ich zwischen 2006 und 2009 komponiert und aufgenommen habe.

Die Gesamtspieldauer beider CDs liegt bei 2h 20 min.


About Angst

About Angst

Das Coverbild ist von Patrick Boehner

Die Geschichte handelt von der problembeladenen Jugend und dem Erwachsenwerden des Protagonisten Jake, der gegen seine Eltern, das Establishment und die Gesellschaft aufbegehrt. Um dem ungeliebten Vater zu imponieren und dessen Härte zu übertrumpfen, geht er bei verrückten Aktionen höchste Risiken ein und setzt sich großen Gefahren aus, zeigt dabei Todesverachtung und Todessehnsucht, aber keine Furcht. Unbewusst wird er durchaus von Ängsten geplagt, die er sich nicht eingestehen kann, weil er sonst dem Bild des furchtsamen Kindes entspräche, das sein Vater von ihm zeichnete. Seine Gefühlswelt ist tief in ihm verschlossen, und er kann sie nicht erreichen. Doch dann verliebt er sich in das Mädchen Sarah. Die Angst sie zu verlieren, lehrt ihn schließlich, dass Angst durchaus einen Sinn haben kann.

Credits

Ich konnte so ein Projekt natürlich nicht allein stemmen und habe mich über die Hilfe einiger sehr talentierter Musiker gefreut. Ihnen meinen herzlichen Dank!

  • Thommy Frank - in der Rolle des Protagonisten Jake
  • Stefan Dittmar - an den Drums
  • Kai Heyrock - als Miterfinder der Story, Ideengeber und hier und da an der Gitarre
  • Claudia Salzig - als Sarah
  • Hanspeter Hess - zusätzliche Keyboards
  • Roland Enders - alle übrigen Instrumente und Vocals

*) Im Track "The Ride" wurden folgende Sample-Dateien von http://www.freesound.org verwendet:

26341_nannygrimshaw_London_Underground-01
47240_Noise_Cuisine_Victoria_St_tube_station_announce_and_Mind_the_Gap_-01
47239_Noise_Cuisine_Notting_Hill_Station_announce_and_tube_comming-01
369_TwistedLemon_ComeAndGo_metro_BCN-01
33314_sagetyrtle_inline-01
24360_Glaneur_de_sons_Subway
26723_Leady_worried_breathing_reverb-01
29715_Glaneur_de_sons_heart_beat

Hier könnt Ihr Euch die Tracks anhören:

Angry Jake Suite

The Ride *)

Chameleon's Shadow

Blackout

Father

Sarah

Mother

Love Surgery

Culmination

Daydreamer

Daydreamer

Das Coverbild ist von Elisabeth Enders

Daydreamer ist eine Sammlung von Songs und Instrumentals, die die ganze Breite meiner musikalischen Interessen repräsentiert. Während ich bei About Angst auf Homogenität und stilistische Geschlossenheit geachtet habe, ist Daydreamer von Stiloffenheit geprägt. Das Spektrum erstreckt sich von Progressive Rock über Folk, Symphonic Rock bis zum Pop.

Credits

Auch bei dieser CD konnte ich wieder auf talentierte Musiker zurückgreifen:

  • Bettina Berchem - singt auf "I Wonder"
  • Stefan Dittmar - an den Drums
  • Roland Enders - alle übrigen Instrumente und Vocals

Hier könnt Ihr Euch die Tracks anhören:

Dreams And Nightmares

The River

Serenity

Shelter

Old Proghead's Lullaby

The Treasure Chest

Nordic Dance

I Wonder

My Toaster Is An Alien

Poseidon's Realm

Downloads

Booklet

Book of Lyrics

CD 1

CD 2